Author Archives Boris Schenker

About Boris Schenker

Boris Schenker
Boris Schenker Rechtsanwalt Boris Schenker hat Rechtswissenschaften an der Uni Köln studiert. Schon während des Studiums und während seines Referendariats war er als wissenschaftliche Kraft in der Kanzlei tätig. Aufgrund seiner autodidaktisch erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen besitzt er neben seiner juristischen Qualifikation zudem solide technische Expertise in Fragen der modernen Informationstechnologien. Sein Interessenkreis umfasst Fragen des Arbeitsrechts, IT Rechts und des allgemeinen Zivilrechts - insbeosondere Verkehrsrecht

Entschädigung bei Ausfall oder Verspätung der Flüge bei Tuifly

Gibt es eine Entschädigung für Flugausfälle oder Flugverspätungen bei Tuifly? Die Medien berichten aktuell davon, dass Flüge von Tuifly und Air Berlin massenhaft storniert werden oder mit erheblichen Verspätungen unterwegs sind (Bild, Spiegel, Zeit). Betroffene fragen sich auch, ob Ihnen für die entstandenen Umstände Ansprüche gegen die Fluggesellschaften zustehen. Bereits gestern beeilte sich die Sprecherin …

Weiterlesen >

Entschädigung bei Ausfall oder Verspätung der Flüge bei Tuifly
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Veröffentlicht am: 7. Oktober, 2016 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , ,


Kündigung der Ausbildung in der verlängerten Probezeit

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat in einer neuen Entscheidung sich mit der Frage beschäftigt, ob das Berufsausbildungsverhältnis auch nach Ablauf der regelmäßigen Probezeit gekündigt werden kann, wenn im Ausbildungsvertrag eine Verlängerung der Probezeit vereinbart wurde. Sachverhalt Der Kläger hat mit der Beklagten KFZ Werkstatt am 01.01.2014 einen Ausbildungsvertrag geschlossen  und wollte sich zum KFZ Mechatroniker ausbilden …

Weiterlesen >

Kündigung der Ausbildung in der verlängerten Probezeit
3.5 (70%) 2 votes

Veröffentlicht am: 26. September, 2016 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , ,


Baukredit widerrufen – nur noch wenige Tage möglich!

Wenn Sie Ihr Baudarlehen in der Zeit von 2002 bis 2010 abgeschlossen haben, könnten Sie unter Umständen den Vertrag jetzt noch widerrufen. Das Stichwort heißt: „ewiges Widerrufsrecht“. Weil viele Kreditinstitute in der Zeit zwischen 2002 und 2010 sich nicht an die jeweils gültigen Musterformulierungen gehalten haben, kann der Darlehensvertrag unter Umständen auch heute noch widerrufen werden, …

Weiterlesen >

Baukredit widerrufen – nur noch wenige Tage möglich!
4 (80%) 3 votes

Veröffentlicht am: 30. Mai, 2016 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags):


Meine Rechte und Pflichten beim Verkehrsunfall

In der Vergangenheit haben wir schon mehrere ausführliche Blogbeiträge dem Thema Verkehrsunfall gewidmet: Die 10 wichtigsten Tipps beim Verkehrsunfall Unfall im Ausland – was tun? Flipsflops am Steuer Wer ist schuld beim Verkehrsunfall – Anscheinsbeweis In diesem Beitrag möchten wir Ihnen einen Leitfaden zu Ihren wichtigsten Rechten und Pflichten beim Verkehrsunfall und wichtige Handlungsempfehlungen geben. …

Weiterlesen >

Meine Rechte und Pflichten beim Verkehrsunfall
5 (100%) 3 votes

Veröffentlicht am: 3. November, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , ,


Kilometerleasing – Widerruf des Vertrags durch Verbraucher

Auto Leasing erscheint auf dem ersten Blick aus wirtschaftlichen Gründen auch für Privatleute sehr verlockend, stellt es doch eine scheinbar günstige Möglichkeit dar, sich das Wunschfahrzeug anzuschaffen. Die Leasing Anbieter locken auch mit günstigen Raten beginnend schon ab unter 100,- € / Monat. Was ist Leasing? Leasing (von engl. mieten) ist als Vertragstyp im Gesetz nicht geregelt. …

Weiterlesen >

Kilometerleasing – Widerruf des Vertrags durch Verbraucher
5 (100%) 2 votes

Veröffentlicht am: 4. September, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , ,


Amtsgericht Brühl – keine Prozessvertretung durch Haftpflichtversicherer

In einem Blogbeitrag des – im Übrigen sehr lesenswerten – HUK-Blogs (mit praktischen Erfahrungen mit der Versicherungswirtschaft bei Unfallregulierung ) ist der Beschluss des hiesigen Amtsgerichts Brühl veröffentlicht, bei dem es um eine sehr brisante prozessuale Frage geht. Die Frage lautet im Kern – darf sich Schädiger oder der Geschädigte eines Verkehrsunfalls in einem Zivilprozess durch seine …

Weiterlesen >

Amtsgericht Brühl – keine Prozessvertretung durch Haftpflichtversicherer
5 (100%) 4 votes

Veröffentlicht am: 3. September, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


BAG: Witwen und Witwer Betriebsrente auch für Ehen nach 60. Lebensjahr

In einer am 4.08.2015 ergangenen Entscheidung hat das Bundesarbeitsgericht die Rechte von Ehepartnern verstorbener Betriebsrentenempfängern gestärkt. Was war geschehen? Die Klägerin heiratete ihren später verstorbenen betriebsrentenberechtigten Ehemann, als er 61 Jahre alt war. Nachdem der Ehemann verstorben ist, machte die Klägerin bei der Beklagten einen Anspruch auf Gewährung der Betriebsrente geltend. Dies wurde ihr unter …

Weiterlesen >

BAG: Witwen und Witwer Betriebsrente auch für Ehen nach 60. Lebensjahr
3.8 (75%) 4 votes

Veröffentlicht am: 6. August, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , , ,


Wer ist schuld beim Autounfall? (Anscheinsbeweis im Straßenverkehr)

Unfälle im Straßenverkehr sind unangenehm und können im Einzelfall auch viel Geld kosten. Deshalb wird gerade in den Verkehrsunfallsachen sehr oft geklagt. Im Jahr 2013 sind nach statistischen Daten von Destatis von knapp 1.2 Mio Zivilprozessen etwa 10% Verkehrsunfallprozesse gewesen. Die größte juristische Schwierigkeit beim Verkehrsunfallprozess ist die Wahrheitsfindung. Der Richter kriegt eine Akte auf den Tisch, die …

Weiterlesen >

Wer ist schuld beim Autounfall? (Anscheinsbeweis im Straßenverkehr)
5 (100%) 2 votes

Veröffentlicht am: 22. Juli, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags):


Film ab – sind Dashcams in Autos sinnvoll?

Gibt man bei youtube „Dashcam“ ein, bekommt man eine erdrückende Auswahl an kurzen Filmchen aus lustigen und weniger lustigen Begebenheiten im Straßenverkehr geboten. Die meisten dieser Filme stammen aus Russland, wo so genannte Dashcams – also spezielle Videokamera-Überwachungssysteme, welche in der Regel portabel auf der Windschutzscheibe montiert werden – offenbar sehr verbreitet sind. Auch in …

Weiterlesen >

Film ab – sind Dashcams in Autos sinnvoll?
4.3 (86.67%) 3 votes

Veröffentlicht am: 20. Juli, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , ,


Ihre Rechte bei Flugausfall, Flugannullierung oder Flugverspätung

Ihr Urlaub ist vom Arbeitgeber bewilligt, Tickets gebucht und Rollkoffer gepackt. Sie haben sich auch über Rechtsirrtümer im Reiserecht informiert und möchten nur noch gen Ruhe und Entspannung aufbrechen. Nicht selten kommt es genau an diesem Punkt zu einer bösen Überraschung: die Fluggesellschaft teilt am Abflugort mit, der Flug sei annulliert. Wie Sie sich verhalten …

Weiterlesen >

Ihre Rechte bei Flugausfall, Flugannullierung oder Flugverspätung
5 (100%) 6 votes

Veröffentlicht am: 29. Juni, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , , ,