Suchergebnisse

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Als [[arbeitnehmerähnliche Selbständige]] gelten im Sozialversicherungsrecht Selbständige, die auf Dauer im wesentlichen für einen Auftraggeber tätig …ngsrecht zwänge jedenfalls nicht dazu, den Begriff des "Auftraggebers" im Sozialversicherungsrecht, für den der Selbstständige tätig ist, einschränkend auszulegen.
    111 KB (15.032 Wörter) - 10:34, 26. Feb. 2020
  • [[Category:Individualarbeitsrecht]][[Category:Sozialversicherungsrecht]]
    72 Bytes (4 Wörter) - 22:10, 24. Jan. 2012
  • [[Category:Kollektivarbeitsrecht]][[Category:Sozialversicherungsrecht]]
    71 Bytes (4 Wörter) - 22:13, 24. Jan. 2012
  • …egory:Individualarbeitsrecht]][[Category:Kollektivarbeitsrecht]][[Category:Sozialversicherungsrecht]]
    106 Bytes (6 Wörter) - 22:24, 24. Jan. 2012
  • …iedenen Rechtsgebieten, so im Arbeitsrecht, Aktienrecht, Familienrecht und Sozialversicherungsrecht. == '''Statusverfahren im Sozialversicherungsrecht''' ==
    7 KB (832 Wörter) - 20:30, 7. Apr. 2012
  • …as "Berufsrecht" angesprochen. Demgegenüber fehlt eine Regelung über das Sozialversicherungsrecht. Dieses kann auch weder den in Nr 5 aufgeführten Materien zugeordnet werde
    47 KB (6.166 Wörter) - 16:46, 22. Feb. 2018
  • …ungsphase lässt sich die Rentenversicherungspflicht leicht vermeiden. Das Sozialversicherungsrecht sieht nämlich in den ersten drei Jahren nach Tätigkeitsaufnahme eine Befr …iterienkatalog mehr. Die aktuelle Fassung der entscheidenden Rechtsnorm im Sozialversicherungsrecht lautet:
    103 KB (13.737 Wörter) - 17:50, 3. Mai 2019
  • == '''Geschäftsführer - Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht - Stand 2016''' == == '''Geschäftsführer - Sozialversicherungsrecht - Stand 2016''' ==
    7 KB (897 Wörter) - 16:05, 19. Feb. 2016
  • == '''GMbH-Geschäftsführer - Arbeitsrecht und Sozialversicherungsrecht - Stand 2016''' == == '''GmbH-Geschäftsführer - Sozialversicherungsrecht - Stand 2016''' ==
    7 KB (902 Wörter) - 16:08, 19. Feb. 2016