SOS bei Kündigung

Ab dem 1. Oktober 2012 eröffnen wir ein Kündigungsschutzzentrum in Köln. Schwerpunkt unserer Tätigkeit in Köln wird dann die Beratung und Vertretung von Arbeitnehmern und Führungskräften sowie Geschäftsführern vor (SOS Plan vor der Kündigung) und nach der Kündigung des Arbeitsverhältnisses sein. Besondere Erfahrungen haben wir auch in der Beratung von Arbeitnehmern und Führungskräften bei der Vorbereitung eines Jobwechsels. Rechtsanwalt Felser ist Autor u.a. eines Ratgebers zum Thema „Kündigung“, hat hunderte von Interviews zum Thema gegeben und seit ca. 20 Jahren mit Kündigungsschutzklagen beruflich befasst.

Im Kündigungsschutzzentrum werden wir beruhend auf diesen Erfahrungen ein besonderes Konzept einsetzen und eine ausführliche Beratung durchführen, um ein bestmögliches Ergebnis sicherzustellen. Warum wir besonders qualifiziert sind bei der Beratung und Vertretung bei Kündigung, können Sie > hier nachlesen.

Sie wollen den Arbeitsplatz sichern oder hohe Abfindung erreichen?

Nutzen Sie unsere Erfahrung, sichern Sie Ihren Job noch vor der Kündigung bereits dann, wenn er bedroht ist oder erreichen Sie nach der Kündigung eine Weiterbeschäftigung oder möglichst gute Absicherung durch Abfindung.

Wir haben einen SOS Plan vor der Kündigung entwickelt, der alle Möglichkeiten nutzt, um Ihren Arbeitsplatz krisenfest zu machen  (vorgestellt im Kölner Stadtanzeiger, SWR und auf Bild.de)

Sie wollen den Job schnellstmöglich wechseln?

Vermeiden Sie Fehler bei der Eigenkündigung. Wir unterstützen Sie auch bei einem vorzeitigen Ausstieg aus Ihrem Job, wenn ein günstigeres Angebot vorliegt.

Unkomplizierte Erstberatung

Kontaktieren Sie uns unter 02232/945040-14 zu Vereinbarung eines persönlichen Besprechungstermins bei Rechtsanwalt Felser. Oder lassen Sie sich per Skype oder Telefon beraten, egal wo Sie gerade sind.

Wir helfen Ihnen weiter. Kommen Sie nicht zu spät. Es lohnt sich.

5.0
02