Na, ich hab schon ein paar Tage überlegt, ob ich´s tun soll. Das Thema passt ja nicht zu einem Blawg oder auch zum Kanzleiblog, jedenfalls nicht im engeren Sinne, ausserdem könnte man es ja missverstehen, je nachdem wie man zu mir oder ihr steht. Aber es muss einfach raus: Ich platze vor Stolz auf meine erfolgreich forschende und lehrende Schwester Claudia (die das im Rahmen der Exzellenzinitiative ausgezeichnete Projekt an der Uni Mainz leitet) und teile das hier allgemein mit. Für die, die Claudia kennen und die es vielleicht auch noch interessiert.

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Claudia Felser holt Exzellenzförderung nach Mainz
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.