Die Hotelerbin hat angeblich Berufung gegen das Urteil eingelegt und bei Governor Arnie um Gnade gebettelt. Vielleicht zieht sie die Berufung ja sogar zurück und teilt sich die 9 qm Zelle im Frauengefängnis. Grund hierfür könnte sein, dass bald ihre Freundin Nicole Ritchie einrückt, wie Freenet berichtet. Die 25-jährige Tochter von Lionel Ritchie war im Dezember 2006 als Geisterfahrerin über den Highway gerast, von der Polizei angehalten und verhaftet worden. Sie gestand, Marihuana geraucht zu haben. Da Sie bereits 2003 mit Drogen am Steuer erwischt worden war, droht ihr nun eine einjährige Haftstrafe. Die Verhandlung findet übrigens am Freitag statt. Air Berlin will ja bald auch Billigflüge über den Teich anbieten.

Doppelzelle für Paris Hilton und Nicole Richie?
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.