Nach zehn Jahren in der Kurfürstenstraße 14 packt das Team um den Kanzleigründer Michael W. Felser bis Karneval die Umzugskartons und verabschiedet sich „Ab in die Mitte“.

„Wir haben uns in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einer überregional und bundesweit tätigen Kanzlei insbesondere im Arbeitsrecht entwickelt. Entsprechend ist auch der räumliche Bedarf gewachsen“, begründet Rechtsanwalt Felser die Entscheidung, neue Räumlichkeiten zu suchen. Die neuen Räume bieten mit 330 qm den entsprechenden Platz. Auch die Parkplatzsituation, die in der Kurfürstenstrasse zunehmend schwieriger geworden war, ist am neuen Kanzleisitz wegen der grossen Tiefgarage im Haus ganz entspannt. Mit dem Aufzug gelangt man von dort zur Kanzlei im 3. Obergeschoss.

Fündig geworden sind die Felser Rechtsanwälte dort, wo Brühl am schönsten ist: Direkt neben dem historischen Rathaus, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schlosspark auf dem Gelände des Parkplatzes der alten Feuerwache (Franziskanerhofensemble). Im neuen Businesscenter Uhlstraße werden die Felser Rechtsanwälte Anfang Februar ihre neuen Kanzleiräume beziehen.

Die neue Anschrift lautet:

Felser Rechtsanwälte & Fachanwälte
Uhlstraße 19 – 23
50321 Brühl
Die Mandanten müssen sich übrigens nur die neue Adresse der Felser Rechtsanwälte im Herzen Brühls merken. Internet (www.felser.de), E-Mail, Telefon (02232-945040-0) und Telefax (02232-945040-50) ändern sich nicht.

Und wer den Weg auch in die neuen Kanzleiräume findet, wird überdies mit einem einzigartigen Blick auf den Schlosspark „belohnt“.

, , , , ,

Ab in die Mitte! Rechtsanwälte und Fachanwälte Felser zieht um!
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.