Der Wind im Arbeitsrecht wird immer stärker! Die Wenigsten wissen, dass es sinnvoll ist, vor einer Kündigung Informationen einzuholen. Nicht wie das Kaninchen vor der Schlange sitzen, sondern aktiv werden. Das ist der Grundsatz des ersten Anwaltsseminars in Erfurt vor der Kündigung. In der heutigen Zeit muss empfohlen werden, schon einmal über ein Zwischenzeugnis nachzudenken. Wie geht man da am Besten ran? Wie sieht so ein Zwischenzeugnis aus? Was ist Geheimsprache beim Zeugnis. Was kann man allgemein tun, um seinen Arbeitsplatz zu sichern? Wie sieht es mit Ihren laufenden Ansprüchen aus Ihrem Arbeitsertrag aus? Enthält Ihr Arbeitsvertrag Ausschlußfristen, und wenn ja, sind diese wirklich wirksam? Wie sieht es mit einer Abfindung aus? Wie berechnet sich diese und wie stellt man sicher, dass möglichst viel übrig bleibt. Diese und viele Fragen klärt das Seminar von Rechtsanwalt Borth in Erfurt. Melden Sie sich jetzt an.

Rechtsanwalt Borth, Erfurt

DieOnlineKanzlei

0361 778 75 10

Das erste Anwaltsseminar in Erfurt vor der Kündigung
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.