Der Vorstandsvorsitzende der Düsseldorfer Sparkasse Heinz-Martin Humme ist wegen der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen in der Affäre um Verona Feldbuschs Gatte Franjo Pooth heute «von seinen Dienstpflichten entbunden» worden, wie ein Sprecher von Oberbürgermeister Erwin bestätigte. Der Hauptausschuss der Sparkasse habe am Freitag beschlossen, Humme ab sofort und bis auf weiteres freizustellen und und von seinen Aufgaben zu entbinden. Dem Sparkassenchef wird Untreue zulasten der Sparkasse vorgeworfen (Juracity berichtete).

Suspendierung in Pooth Affäre
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.