Für alle, die zuviel arbeiten und das Gefühl haben, daran zu ersticken, findet sich hier ein netter Lese-Tipp aus der Schweiz.

Minutenmanager und Klammeraffe
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.