Worten Taten folgen liess eine Anwältin gegen eine weibliche Kontrahentin, die sich ebenfalls ordentlich zur Wehr setzte. Das reichlich vorhandene Publikum konnte sich vor den Augen des Richters davon überzeugen, dass Anwältinnen auch „anders können“. Die technisch versiert zulangende Kollegin gewann schliesslich – wie der Richter meinte – nach Punkten. Zum Glück handelte es sich dabei nicht um eine neue Gerichtsshow, sondern um die deutschen Meisterschaften im Amateurboxen, bei denen die boxende Kollegin Ulrike Brückner in einem spannenden Finale den Meistertitel bis 75 kg gewann.

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Rechtsanwältin schlägt zu und gewann
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.