Die Statistik der Arbeitsgerichte über das Jahr 2006 ist vom BMAS veröffentlicht worden. Die Statistik der Arbeitsgerichte erfasst die unterschiedlichen Streitgegenstände, also wieviele Verfahren wegen Kündigung, Zeugnis usw. eingereicht wurden und von wem (Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Gewerkschaften). Ausserdem ist die Statistik nach Ländern aufgeschlüsselt. Am klagefreudigsten je Einwohner sind danach die Bremer. Die Berliner sind statistisch auf die Einwohnerzahl heruntergebrochen die berufungsfreudigsten Bewohner eines Bundeslandes. In NRW werden deutlich mehr Berufungen als in anderen Bundesländern eingereicht. Insgesamt ist ein starker Rückgang der Klagen in erster Instanz zu verzeichnen (JuracityBlog berichtete).

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Statistik der Arbeitsgerichte 2006
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.