berichtet die Welt heute über ein Urteil, dass eine kalifornische Mitarbeiterin der Coffeehouse-Kette erstritten hat. Starbucks hat bereits Berufung gegen das Urteil angekündigt. Ob das Urteil auch für die deutschen Beschäftigten von Bedeutung ist, können Sie auf unserem Blog nachlesen.

Trinkgeld: Starbucks muss 100 Mio. Dollar nachzahlen
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.