Frauen arbeiten besser mit Männern zusammen? Frauen können nicht miteinander? Das scheint eine Studie des Karolinska Institutes der Universität Stockholm nahezulegen.

Bei T-Online haben von 100 Votern immerhin 68 % der Aussage zugestimmt, dass Frauen besser mit Männern zusammenarbeiten. Leider unterscheidet das Voting nicht nach dem Geschlecht

Für die Studie wurden laut Bild.T-Online.de über einen Zeitraum von zwei Jahren 4,6 Millionen Schweden befragt, ob sich das Arbeitsklima unter Frauen und Männern und unter gleichgeschlechtlichen Kollegen auf ihre Fehlzeiten auswirke.

Allerdings sind die Schwedinnen auch deutlich öfter krank als deutsche Arbeitnehmerinnen. Genausogut könnte man es auf das Nordlicht zurückführen. Was meinen Sie? Erstaunlich, alte Klischees oder deckt sich das mit ihren Erfahrungen?

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Zickenterror im Job? Allein unter Frauen?
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

1 Kommentar

  1. RA Willmann
    20. Juli 2007 15:04

    Wir sprachen nach neulich darüber…