Einen Arbeitgebertag gibt es ja schon, die Arbeitgeberverbände feiern sich mit einer Spitzenveranstaltung einmal jährlich. Auch die Arbeit selbst wird gefeiert am Tag der Arbeit. Nur wenige feiern bisher einen Arbeitnehmertag, was schon Bloggger Repuhan beklagte. Dabei könnten auf diesem die Arbeitnehmervertreter die Politiker Bekenntnisse ablegen lassen …

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Arbeitnehmertag und Arbeitgebertag
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.