denn hier gilt der Grundsatz: Intelligenter urlauben. Tatsächlich machen die Deutschen – anders als die meisten anderen Europäer – zwischen 84 und 85 Tage Urlaub. In der Diskussion sind sogar 90 Tage. Irre? Nein, ein Vorschlag einer Regierungsrätin aus Sachsen. Und das hat sogar Vorteile für die Wirtschaft. Lesen Sie selbst den Beitrag aus der “Welt”.

84 Tage Urlaub? In Deutschland normal
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.