Zahnärzte verdienen nicht wie Anwälte zwischen 150 und 400 Euro die Stunde, sondern – man kann es kaum fassen – 1256 Euro je Stunde, wie der Weblog von Michael Stübing “Das interessiert doch wieder keine Sau” berichtet. Nachzulesen im Urteil des OLG Stuttgart vom 17.04.2007 – Aktenzeichen 1 U 154/06...

Michael W. Felser
Rechtsanwalt

Was die anderen verdienen :: heute: Zahnärzte
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.