In dem Tarifspiegel des Wirtschaftswissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung (WSI) sind die untersten Tarifvergütungen aus zahlreichen Branchen erfasst. Damit liegt ein wichtige Informationsquelle zum Thema „Mindestlohn“ vor. Als Friseur/in im Landkreis Pinneberg verdient man z.B. nach Tarif 4,69 Euro die Stunde, im Bankgewerbe immerhin schon über 10 Euro. Kein Wunder, dass die Schwarzarbeit blüht, bei der locker 10 bis 15 Euro netto verlangt und gezahlt werden.

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Rechtsanwälte Felser

WSI legt Tarifspiegel mit den untersten Entgeltgruppen in den Branchen vor
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.