Verdi berichtet, dass pünktlich zum 24.12.2009 ca. 7000 Leiharbeitnehmer in Hamburg (Airbus, Hafen, Einzelhandel) die Kündigung erhalten, mehr als 1/4 der knapp über 26.000 Leiharbeitnehmer in Hamburg insgesamt. Bei einem Drittel der Leiharbeitnehmer laufen die Verträge aus. Das Hamburger Abendblatt berichtet, dass 95 Mitarbeiter von Karstadt die Kündigung unter dem Weihnachtsbaum finden. Bild.de berichtet, dass die Arbeitsagentur in Hamburg mit mindestens 90.000 Arbeitslosen im Frühjahr rechnet.

>>> Arbeitsgericht Hamburg

Michael W. Felser
Rechtsanwalt
Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Kündigung zu Heiligabend in Hamburg: 7000 Leiharbeitnehmer
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.