Gestern hatten wir berichtet, dass der ADAC die Auffassung vertritt, die Umweltzonen, die bereits in Berlin, Hannover und Köln eingerichtet sind, wären rechtswidrig. Besitzer älterer Fahrzeuge scheinen die Meldung mit Interesse vernommen zu haben.

Wie heute die Hannoversche Allgemeine Zeitung HAZ.de berichtet, haben sich in Hannover bereits gut zwei Dutzend Interessenten berichtet, die sich vom ADAC durch den Rechtsweg begleiten lassen möchten.

Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte

Axel Willmann
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Umweltplakette: Hannoveraner wollen Umweltzone anfechten
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.