beim Nordhäuser Baumaschinenhersteller HBM-Nobas, berichtet die Thüringer Allgemeine Zeitung. Mit der Einigung im Einigungsstellenverfahren wurde ein beinahe ein Jahr dauernder Konflikt zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung des Unternehmens mit 104 Mitarbeitern beigelegt.

Michael W. Felser
Rechtsanwalt

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentierungsfunktion ist momentan abgeschaltet.