Urlaub

12 Rechtsirrtümer im Reiserecht

Wir wünschen allen Mandanten und Lesern einen tollen, mangelfreien Urlaub und eine erholte Rückkehr aus dem Urlaubsziel. Bei dieser Gelegenheit erlauben wir uns, Ihnen die 12 verbreitetesten Rechtsirrtümer rund um die Urlaubsreise vorzustellen: Shopping Queen: Kann ich mich neu einkleiden, wenn mein Koffer im Hotel nicht rechtzeitig ankommt? Ihnen steht Schadensersatz zu, wenn die Fluggesellschaft …

Weiterlesen >

12 Rechtsirrtümer im Reiserecht
5 (100%) 8 votes

Veröffentlicht am: 26. Juni, 2015 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , ,


10 Rechtsirrtümer über Urlaub im Job

Es ist Mitte Juni, sommerlich warm und kurz vor den Sommerferien? Dann träumt man schon über den bevorstehenden lang ersehnten Sommerurlaub. Damit Träume wahr werden und nicht zu einer rechtlichen Falle, soll mit den gängigen Rechtsirrtümern zum Urlaubsanspruch aufgeräumt werden. 1. Der einmal genehmigte Urlaub darf nicht mehr gestrichen werden Irrtum.  Allerdings darf der genehmigten …

Weiterlesen >

10 Rechtsirrtümer über Urlaub im Job
4.6 (91.11%) 9 votes

Veröffentlicht am: 18. Juni, 2015 von Boris Schenker
Stichwörter (Tags): , , ,


Unfall im Ausland – was tun ?

Ein Unfall im Ausland verdirbt nicht nur die Urlaubsfreude. Gerade in der Sommer – und Ferienzeit passieren bei Auslandsreisen häufig Unfälle. Es wird geschätzt, dass jährlich ca. 100.000 bis 150.000 Deutsche im Ausland unschuldig in einen Unfall verwickelt werden. Jeder Unfall im Urlaub ist ein Ärgernis. Besonders ärgerlich aber ist es, wenn die Regulierung später …

Weiterlesen >


Kann Urlaub bei der Bahn widerrufen werden?

Im Stellwerk der Bahn in Mainz herrscht Personalnot durch Krankheit und Urlaub der Beschäftigten. Politiker fordern daher den bereits genehmigten Urlaub zu widerrufen und Urlauber zurückzuholen, um den Bahnbetrieb sicherzustellen. Arbeitsrechtlich kann die Bahn den Urlaub nicht widerrufen. Das Bundesarbeitsgericht lässt den Widerruf einmal genehmigten Urlaubs nur in Notfällen zu, dazu gehören Katastrophen, aber keine …

Weiterlesen >

Kann Urlaub bei der Bahn widerrufen werden?
5 (100%) 2 votes

Veröffentlicht am: 11. August, 2013 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,


Radio Erft: Mehr Scheidungen nach Karneval?

4.2.2013: Radio Erft – Familienstreitigkeiten (Scheidungen u.a.) nehmen zu. Besonders nach Karneval. Auch Gewaltsschutz wird öfter in Anspruch genommen. Radiointerview mit Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Eva Gerz bei Radio Erft am 4.2.2013 zum Thema (LINK). Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Eva Gerz Kompetente Beratung und Vertretung im Familienrecht Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte :: Brühl …

Weiterlesen >

Radio Erft: Mehr Scheidungen nach Karneval?
5 (100%) 1 vote

Veröffentlicht am: 14. Februar, 2013 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


SWR 1: Mehr Urlaub für Brückenbauer

12.1.2013: SWR1 – Mehr Urlaub für Brückenbauer – den Urlaub rechtzeitig planen und Ärger vermeiden. Informationen zu Rechten der Arbeitnehmer bei Urlaub und Urlaubsplanung nach dem Bundesurlaubsgesetz. Ein Beitrag zum Thema „Brückentage“ von Uwe Bettendorf – Interview mit Rechtsanwalt Felser (Beitrag und Podcast zum Nachhören online)

Weiterlesen >

SWR 1: Mehr Urlaub für Brückenbauer
5 (100%) 1 vote

Veröffentlicht am: 14. Februar, 2013 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,


Pausen, Urlaub, Dresscode – was darf der Chef?

dazu hatte die Redakteurin Heike Spitzley von Radio Erft Rechtsanwalt Michael Felser aus Brühl / Köln interviewt. Mancher „Rechtsirrtum“ über Pausen, Dresscode, Urlaub, Klatsch und Lästern oder privates auf und am Arbeitsplatz PC wurde verständlich klargestellt. Eine Zusammenfassung des am 5.12.2012 ausgestrahlten Interviews gibt es auf den Seiten von Radio Erft zum Nachlesen. Darf der …

Weiterlesen >

Pausen, Urlaub, Dresscode – was darf der Chef?
5 (100%) 2 votes

Veröffentlicht am: 7. Dezember, 2012 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


Kurzarbeit und Urlaub: EuGH Urteil vom 8.11.2012

Zum aktuellen Urteil des EUGH vom 8.11.2012 in den Rechtssachen C-229/11 und C 230/11 (kann Urlaub bei Kurzarbeit anteilig gekürzt werden), beantwortete Rechtsanwalt Felser am 8.11.2012 der Moderatorin Annette Wieners in der WDR 2 Sendung Mittagsmagazin Fragen zum Inhalt des Urteils und den Folgen für Urlaubsansprüche während Kurzarbeit. Wider Erwarten hat der EuGH am vormittag entschieden, …

Weiterlesen >

Kurzarbeit und Urlaub: EuGH Urteil vom 8.11.2012
5 (100%) 1 vote

Veröffentlicht am: 9. November, 2012 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,


Kurzarbeit und Urlaub: EuGH entscheidet

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entscheidet am 8.11.2012 die Frage, ob die zeitanteilige Kürzung des Urlaubs bei Kurzarbeit bis hin zum völligen Entfall von Urlaubstagen bei Kurzarbeit Null mit den EU-Richtlinien vereinbar ist. Die Frage, ab durch Kurzarbeit der Jahresurlaub anteilig gekürzt werden kann, wird in den Rechtssachen C-229/11 und C-230/11 auf Vorlage durch das Arbeitsgericht …

Weiterlesen >

Kurzarbeit und Urlaub: EuGH entscheidet
5 (100%) 1 vote

Veröffentlicht am: 7. November, 2012 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


36 Tage Urlaub nach dem MTV Einzelhandel NRW auch für jüngere Arbeitnehmer

Jüngeren Arbeitnehmern, dieim Einzelhandel beschäftigt sind, steht in NRW ein höherer Urlaubsanspruch zu. Das ergibt sich aus der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgericht zur Urlaubsstaffel im TVÖD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes). Das Landesarbeitsgericht in Düsseldorf (LAG Düsseldorf, Urteil vom 18.01.2011;  Aktenzeichen 8 Sa 1274/10) hat entschieden, dass auch die Urlaubsstaffel des § 15 MTV Einzelhandel NRW gegen …

Weiterlesen >

36 Tage Urlaub nach dem MTV Einzelhandel NRW auch für jüngere Arbeitnehmer
5 (100%) 1 vote

Veröffentlicht am: 1. Oktober, 2012 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , ,