Felser

Interviews 2016

Interviews 2016: Auch 2016 ist der Expertenrat von Rechtsanwalt Felser vor allem zu Themen aus dem Arbeitsrecht in der Presse (Kölner Express, Wirtschaftswoche, Bild.de, Süddeutsche Zeitung) und im Rundfunk und TV als Studiogast (ARD Morgenmagazin, WDR Daheim und unterwegs, WDR Servicezeit) oder in Interviews (WDR 2, Einslive und WDR 5, SWR 1, Radio Erft) gefragt. …

Weiterlesen >


Online-Branchenverzeichnisse – Experte bei maintower

Am Dienstag, den 17. November 2015 und am Samstag, den 21. November 2015 berichtete maintower, das Boulevardmagazin des Hessischen Rundfunks, unter anderem über die Abzockmasche sogenannter Online-Branchenverzeichnisse. Für den Beitrag beantwortete unser Mitarbeiter Michael Fengler als Experte die Fragen der Redaktion. Im Fokus des Beitrags stand der Fall von Frau Waltraud Zuspann, einer 85-jährigen Rentnerin …

Weiterlesen >


EBVZ.de – Erfolg gegen Verlag für elektronische Medien Melle

Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte konnten jüngst für einen Unternehmer einen Erfolg gegen EBVZ.de – Verlag für elektronische Medien Melle, Inhaberin Vanessa Gambietz, erzielen. Der „Verlag für elektronische Medien Melle“ ist bereits seit Längerem dafür bekannt, mithilfe der „Zwei-Anrufe-Methode“ (zunächst ein unerlaubter Werbeanruf gefolgt von einem zweiten Anruf mit Tonbandmitschnitt) ausschließlich an Unternehmer heranzutreten, für die …

Weiterlesen >


Bild.de – Interviews 2015

Rechtsanwalt Michael W. Felser wird seit fast 10 Jahren von verschiedenen Onlineredaktionen von Bild.de und der Redaktion der Papierausgabe zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen und Urteilen als Experte interviewt. In  bisher über 70 Interviews zu Themen von Arbeitsvertrag und über Facebook, Kündigung, SOS Plan und Whatsapp im Job bis Zeugnis hat er den Lesern einfach und …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 12. April, 2015 von RA Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


20 Rechtsirrtümer zu Krankheit und Arbeitsunfähigkeit

Aus aktuellem Anlaß (Grippewelle 2015/2016) haben wir für Arbeitnehmer und Arbeitgeber die verbreitetesten Rechstirrtümer rund um Krankheit und Arbeitsunfähigkeit im Job für Sie zusammengestellt, von der Einstellung über Arbeitsunfähigkeit bis zur Kündigung. Sie werden sich wundern … 20 verbreitete Rechtsirrtümer zu Krankheit und Arbeitsunfähigkeit Wenn ich krank bin, brauche ich erst am vierten Arbeitstag den …

Weiterlesen >